Statuten der NGO

Artikel 1 – Konstitution

Am 22. Februar 1992, haben die Mitglieder unter der Anerkennung der Statuten entschieden einen gemeinnützigen Verein gemäß dem Gesetz vom 1. Juli 1901 und dem Erlass vom 16. August 1901 (französisches Recht) zu gründen.

 

Artikel 2 – Bezeichnung

Der Verein nennt sich: « «Europe Madagaskar Afrique» ».
Er kann mit der Kurzbezeichnung: « E.M.A. » bezeichnet werden.
Artikel 3 – Objekt

Der Verein « «Europe Madagaskar Afrique» » ist eine französische Hilfs- und Wohltätigkeitsorganisation mit internationalem Charakter, mit dem Ziel humanitäre Hilfe und Entwicklungshilfe zu leisten.
Um dies umzusetzen kann der Verein hauptsächlich:

  • Jeder menschlichen Person Unterstützung und Hilfe leisten, welche sich in moralisch oder körperlicher Not befindet, oder sich in einer Situation der Prekarität oder des Ausschlusses befindet.
  • Zur Ausführung von Entwicklungsprogrammen der Staatsregierungen beizutragen, in welchen der Verein seinen Wirkungskreis hat, unter den bestmöglichen Beziehungen zu diesen Regierungen, sowie unter Einhaltung der rechtskräftigen Gesetze dieser Staaten.
  • Für die finanziellen Mittel und notwendigen Mittel zur Ausführung dieser Mission zu sorgen.
Willst du uns helfen? Spende